Wie funktioniert das mit dem Schutzengel-Sternchen eigentlich?

Nachdem bei diesem Thema offenbar mehr Fragezeichen als Aha-Momente vorhanden sind, wollte ich hier mal ins Detail gehen. Vielleicht hilft das ja bei deiner Entscheidung, ob du einen haben möchtest oder nicht.

Ist dieses Sternchen irgendwie anders?

Ja und nein. Die Wolle, die verfügbaren Farben, der Ablauf beim Kaufen ist natürlich gleich, ich hab die Öffnungszeiten für den himmlischen Wollshop noch nicht rausgefunden, von daher muss ich die irdische Wolle nehmen. Trotzdem gibt es eine Besonderheit: es ist einmalig, unverwechselbar und wird auch nur für dich hergestellt. Dein Schutzengel, so schön er vielleicht auch sein mag, wird niemals als Sternchen im Shop landen.

Was mach ich, wenn mir die Farben nicht gefallen?

Dazu ist zu sagen, dass es hier nicht darum geht, dass ich deine Lieblingsfarben „errate“ oder eine Glaskugel stehen habe, die mir auf mystische Art deine Wunschfarben mitteilt.

Wenn ein Auftrag für einen Schutzengel reinkommt, nehme ich mir ca eine halbe Stunde Zeit, lege Musik auf, zünde Kerzen an und zieh aus meinen Karten einige zur Unterstützung. Dann begebe ich mich in eine (meist gleichbleibende) Meditation, in der ich deinen Schutzengel „sehen“ darf.

Wie kann man sich das vorstellen?

Ich sehe kein Goldglitzer-Pausbackengerl, wenn du das meinst. Entweder seh ich vor meinem inneren Auge eine Farbkombination, einen Ort, bei dem verschiedene Farben extrem hervorstechen oder manchmal eine Art fließendes Gewand in den Farben deines Schutzengels.

Ob diese Farben dann deinem persönlichen Geschmack entsprechen, steht für mich (und deinen Schutzengel) nicht zwingend im Vordergrund. Farben transportieren Emotionen und bedeuten meist auch etwas. Dein persönlicher Engel wird immer die Farben „tragen“, die für dich wichtig und wertvoll sind. Wenn du dein Sternchen also zum ersten Mal siehst, kannst du dich in Ruhe hinsetzen und die Farben vorurteilsfrei wirken lassen. Ist eine Farbe oder Kombination dabei, die du dir so bewusst niemals kaufen oder tragen würdest, kannst du anhand der untenstehenden Tabelle nachsehen, was das für dich bedeutet. Weichst du einem Thema aus? Besteht irgendetwas in deinem Leben, von dem es zu viel oder zu wenig gibt?

Soll ich mich trauen?

Bitte überlege dir vorab, ob du dich auf dieses Abenteuer einlässt und ein Sternchen bestellst, von dem du nicht weißt, wie es aussehen wird. Schutzengel kann man nicht umtauschen – die sind von Geburt an bei dir!

In ganz pragmatisch-rechtlich-menschlich gesagt: bei einem Überraschungspaket weißt du nicht, was kommt – und musst anschließend damit leben. Oder es verkaufen, verschenken, wegwerfen.

Ob du das mit DEINEM Schutzengel auch kannst, weiß ich nicht – ich könnte es nicht. 😉

Mutig? Dann lass dich hier überraschen, wie dein Schutzengel aussieht: -> zum Schutzengel-Sternchen

Farben und ihre Bedeutung

Ich kann hier keinen ganzen Roman schreiben, wer sich näher damit beschäftigen möchte, dem sei das Buch Kraft und Magie der Farben: Das Handbuch der Kraftfarben ans Herz gelegt.

Hier einige Farben als Beispiel, der „positive“ und der „negative“ Aspekt der Farbe. Spüre hinein, welches Thema bei dir anklingt.

Magenta
+ spirituelle Energie
– aufgeben
fuchsia
rot
+ Energiepotential
– Aggressivität
kirsche
orange
+ Entfaltungswille
– andere überrollen
mango
gelb
+ Beobachtungsgabe
– Oberflächlichkeit
gold
grün
+ Heilung
– materielle Einstellung
froschgruen
blau
+ mentale Besonnenheit
– emotionale Kälte
ciel
violett
+ Ausgleich
– spirituelle Arroganz
erika
rose
+ Vergebung
– Rückzug
babyrosa

 

Für detailliertere Informationen zu deinem Schutzengel kannst du mich gerne kontaktieren.

Dein Gewinn beim Anmelden!

Wenn du dich in den Newsletter einträgst, erhältst du in unregelmäßigen Abständen eine Mail mit interessanten Neuigkeiten, Vorschauen auf Kommendes und exklusive Rabatte und Vorteile.

Kommentar hinterlassen

Scroll