Stäbchen zusammenhäkeln

Wenn in einer Anleitung steht: „2 Stäbchen zusammenhäkeln“, werden die beiden vorerst nicht komplett gehäkelt, sondern nur bis zum vorletzten Schritt. Erst danach werden alle Maschen zusammen abgemascht.

Das funktioniert so:

  1. Du hast eine Masche auf der Nadel. 1 Umschlag. (2 Maschen)
  2. Durch die nächste Masche stechen und Faden holen. (3 Maschen)
  3. Faden holen und durch 2 Maschen ziehen. (2 Maschen)
  4. Umschlag, durch die gleiche Masche einstechen (oder nach Muster durch die nächste), Faden holen. (4 Maschen)
  5. Durch 2 Maschen ziehen, du hast jetzt 3 Maschen auf der Nadel.
  6. Faden holen und durch alle 3 Maschen ziehen.

In Bildern sieht das so aus (hier wird die letzte Masche aus dem 3er-Muster mit der ersten im nächsten 3er-Pack zusammen abgemascht):

img_0007 img_0008 img_0009 img_0010 img_0011 img_0012

Dein Gewinn beim Anmelden!

Wenn du dich in den Newsletter einträgst, erhältst du in unregelmäßigen Abständen eine Mail mit interessanten Neuigkeiten, Vorschauen auf Kommendes und exklusive Rabatte und Vorteile.

Ein Kommentar zu “Stäbchen zusammenhäkeln

  1. Pingback: Sternchenmuster | Wollsternchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.